Inhalt dieser Seite

Wie du schon bald alles zeichnen kannst, was du möchtest
Dein erstes eigenes Skizzenbuch als Tagebuch deiner Entwicklung
Sieh die Welt mit anderen Augen
Lerne zeichnen und malen
Häufig gestellte Fragen
Kunst als Energieausgleich
Erholungsoase Zeichenblock
Kunstwerke meiner Schülerinnen und Schüler

Wie du schon bald alles zeichnen kannst, was du möchtest

Ich male Skizzen gerne auf einem Block, damit sie nicht verloren gehn und ich sie im Zusammenhang betrachten kann.

Zeichnen und Malen kann jeder lernen. Nicht Talent ist entscheidend, wie viele irrtümlich denken, sondern der Wunsch, sich mit künstlerischen Mitteln auszudrücken. Wenn dieser vorhanden ist, kann jeder Zeichnen und Malen lernen.

Wie schön fühlt es sich an, wenn Du dein erstes eigenes Landschaftsbild in deiner Lieblingstechnik fertiggestellt hast. Die Komplimente deiner Familie und Freunde sind dir gewiss, wenn du dein erstes tolles Porträt gezaubert hast. Es ist ein erhebendes Gefühl, zu sehen, wie die eigenen Bilder in einer Ausstellung von den Besuchern bewundert werden.

Das alles kannst du schon bald erleben. Ich zeige dir, wie du mit Hilfe einfacher Technik und ein wenig Hintergrundwissen schon bald dein erstes eigenes Kunstwerk erschaffen kannst.

In meiner Malschule in Mitterteich lernst du von Grund auf alles, was du brauchst, um ein erfolgreicher Künstler zu werden. Entweder, weil es für dich ein schönes Hobby ist, oder weil du vielleicht sogar das Ziel hast, einen künstlerischen Beruf zu ergreifen.

Dein erstes eigenes Skizzenbuch als Tagebuch deiner Entwicklung

Ein Skizzenbuch ist der perfekte Ort, um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Von schnellen Skizzen deines Lieblingsorts, Lieblingsessen, Haustieren und guten Freunden bis hin zu Experimenten mit neuen Materialien, abstrakten Formen und Farbklekse. Ein Skizzenbuch ist ein Ort der Freiheit. 

Ein Skizzenbuch zeigt dir auch immer die Reise deiner Entwicklung und ist somit perfekt für Anfänger

Ich selbst führe seit meinem 15. Lebensjahr Skizzenbücher. Wenn ich meine alten Skizzenbücher durchblättere, erwecken diese in mir so viel Nostalgie, weil ich an die Gefühle, Gedanken und Themen der letzten Jahre erinnert werde, die in meinen Skizzenbüchern künstlerisch umgesetzt sind. Ich liebe es, immer wieder mit meinen Künstlerfreunden  meine eigenen oder deren Skizzenbücher anzuschauen

Mit einem Skizzenbuch brauchst du dich nicht mit anderen zu vergleichen. Vergleiche dich viel lieber mit deinem früheren Ich.

Mein Skizzenbuch war für mich immer ein Rückzugsort, etwas auf das ich sehr stolz bin, ein echtes Tagebuch – nur besser

In meiner Malschule lernst du, wie du dein Skizzenbuch verwenden kannst, deine Umgebung zu skizzieren, deinen nächsten Urlaub in Skizzen umwandeln kannst, deine Ideen festzuhalten und kreative Inspirationen zu gewinnen. 

Hier siehst du einige meiner Skizzenbücher. Auch du kannst schon bald beginnen, deine Ideen in deinem ersten Skizzenbuch festzuhalten.

Sieh die Welt mit anderen Augen

Deine neuen Wahrnehmungen helfen dir, die Wirklichkeit besser darzustellen

Wenn du zeichnen und malen kannst, siehst du die Welt mit anderen Augen.

Dir werden Schatten bewusst und du siehst Farben, die du vorher nie wahrgenommen hast. Um etwas Zeichnen oder Malen zu können muss man vorher genau hinschauen und bewusst wahrnehmen. Du bekommst einen ganz neuen Bezug zu Formen. Neben der groben Struktur eines Gegenstands erkennst du plötzlich feine Oberflächentexturen, die du vielleicht mit Farbstiften zeichnen möchtest. In einer ganz gewöhnlichen Küche siehst du spannende Linienführungen, die dich zur künstlerischen Umsetzung einladen…

Du lernst, deine Umgebung mit neuen Augen zu sehen und daraus viele Inspirationen zu gewinnen. Denk an Vincent van Gogh, der oft seinen Stuhl oder Sonnenblumen in einer Vase gemalt hat. Diese Bilder sind heute Millionen wert!

Das kannst du auch. Ich zeige dir, wie du deine Wahrnehmung verbesserst und einen Blick für Dinge bekommst, die vielen Menschen verborgen bleiben.

Du bekommst in meiner Malschule nicht nur die Technik vermittelt, die du brauchst um deine eigenen Kunstwerke zu erschaffen, sondern du lernst auch die Denkarten und Denkweisen kennen, die einen echten Künstler ausmachen.

Lerne zeichnen und malen

Beim Zeichnen entsteht ein Bild aus Linien. Beim Malen entsteht ein Bild aus Flächen.

Jedes dieser beiden Felder ist umfangreich und lässt Platz für die verschiedensten Ausführungen und Techniken.

Du kannst mit einem einfachen Bleistift zeichnen, mit Buntstiften, Kreide, Kohle, Kugelschreiber, Finelinern, Markern, Filzstiften und vielem mehr. Die Palette ist riesengroß. In meiner Malschule lernst du, die verschiedenen Zeichenwerkzeuge gekonnt einzusetzen. Sicher wirst du bald deine Lieblingstechnik herausgefunden haben.

Beim Malen denkt jeder sofort an Pinsel und Farbe. Aber auch der Themenbereich Malen ist äußerst facettenreich. Von der Aquarellmalerei mit Wasserfarben über den Einsatz von Acrylfarben und natürlich das Ölbild als klassische Königsdisziplin der Malerei, weil Haltbarkeit und Farbbrillanz der Ölfarben unübertroffen sind.

Du näherst dich in meiner Malschule Schritt für Schritt den verschiedenen Techniken und wirst lernen, die verschiedenen Maltechniken erfolgreich anzuwenden, um damit deine eigenen Malereien auf Leinwand zu erschaffen.

Lerne die verschiedensten Techniken kennen und wie man diese verbindet-

Häufig gestellte Fragen

Ab welchem Alter kann man die Malschule besuchen?

Der Unterricht ist für Kinder und Erwachsene. Meine Malschule kannst du ab 7 Jahren besuchen und hat bis ins hohe Alter keine Altersbeschränkung nach oben. Der Unterricht wird individuell darauf abgestimmt ob du ein Kind oder Erwachsener bist. Man ist nie zu alt um etwas neues zu lernen.

Wo und wann findet der Unterricht statt?

Der Unterricht findet in meinem Kunstatelier in der Bachstraße 9 in 95666 Mitterteich im Landkreis Tirschenreuth statt.

Der Malunterricht ist einmal wöchentlich, dann wann es dir am Besten passt für 45 Minuten. 

Muss man etwas mitbringen?

Gerne kannst du Skizzen und Zeichnungen von zuhause mitbringen, dass wir diese besprechen können. Du bekommst ein Skizzenbuch und das für den Unterricht gebrauchte Material zur Verfügung gestellt. Wenn du ein Material gefunden hast, dass dir gut gefällt, kannst du es dir für zuhause besorgen um öfter üben zu können.

Kunst als Energieausgleich

Als Ausgleich zur immer schneller werdenden Onlinewelt, fördert Zeichnen und Malen die Konzentration. Alles wird immer schneller, immer mehr Zeit am Handy, immer mehr Ablenkungen, die Konzentration sinkt.

Beim Malen und Zeichnen werden die Konzentration gefordert und die Wahrnehmung geschult. Genaues Hinschauen und längeres Beschäftigen mit einem Objekt und Medium erfordert Konzentration.

Mir persönlich hat Kunst dabei geholfen, weniger Zeit auf Social Media zu verbringen. Durch die Möglichkeit, in mein Skizzenbuch zu malen, griff ich viel öfter zum Stift, als sinnlos Zeit auf Instagram zu verplempern.

In meiner Malschule zeig ich dir, wie du dir auch diese Möglichkeit schaffen kannst, um dich besser konzentrieren zu können.

Erholungsoase Zeichenblock

Schaffe dir einen Rückzugsort in der Kunst und verabschiede dich vom stressigen Arbeitsalltag.

Gönn dir eine Pause und schnapp dir deinen Zeichenblock. Nach einem stressigen Arbeitstag abschalten und durch meditatives Zeichnen zur Ruhe finden. Du lernst, wie du bei beruhigenden Pinselstrichen alles rauslassen und neue Energie tanken kannst.

Ungezwungen und frei, ganz ohne Druck, drauf los zeichnen kann dir dabei helfen wieder lockerer und gelassener zu werden. Im Zeichnen und Malen kann man wunderbar versinken und den Kopf frei bekommen, die perfekte Abwechslung zum schnellen Alltag. In meiner Malschule zeig ich dir meditative Zeichen- und Malübungen, die dir beim Abschalten helfen.

Lade mit Landschaftsbilder und abstrakte Malerei deine Batterie wieder auf und stoppe unermüdlichen Gedankenfluss. 

Lerne in meiner Malschule deine Gedanken und Gefühle durch Kunst auszudrücken und erlebe viele Erfolgserlebnisse auf deinem Weg zum fertigen Kunstwerk.

Finde Inspiration um eigene Motive zu erfinden und diese auszuarbeiten
Male realistische Stilleben
Portraitiere deine Liebsten

Kunstwerke meiner Schülerinnen und Schüler

Malschülerinnen: Sara und Mira, 6 Jahre
Künstlerin: Kim, 14 Jahre
Malschüler: Ludwig, 6 Jahre
Malschüler: Ludwig, 6 Jahre
Comic, Autorin und Illustratorin: Sophia, 9 Jahre
Malschülerin: Lene, 9 Jahre
Malschülerin: Lene, 9 Jahre
Malschülerin: Lene, 9 Jahre
Malschülerin: Lene, 9 Jahre
Malschülerin: Lene, 9 Jahre
Malschülerin: Lene, 9 Jahre
Malschülerin: Josepha, 9 Jahre
Malschülerin: Sophia, 9 Jahre
Malschüler: Ludwig, 6 Jahre

Osterhasen 2024

Künstlerinnen: Teresa, Sophia, Amelie, Romy, Paulina,Frieda
Künsterinnenund Künstler: Antscha, Elise, Greta, Frieda, Elina, Sophia, Michael

Faschingsclown 2024

Künstlerinnen und Künstler: Sarah, Michael, Sophia, Elina, Teresa und Lena
Künstler und Künstlerin: Constantin, Julian und Antche

Weihnachtskarten 2023

Künstlerinnen: Vanessa, Sarah, Greta und Lena

Tropischer Sonnenuntergang 2023

Künstlerinnen: Sofia, Rebecca, Leni, Stella, Romy, Joselina
Künstlerinnen & Künstler: Emma, Rosalie, Emma, David, Frieda

Halloween Malkurs 2023

Künstlerinnen & Künstler: Sarah, Rebecca, Mats, Emma, Henri, Annabell
Künstlerinnen & Künstler: Finn, Joselina, Frieda, Leni, Amelie, Greta, Vanessa